Motivationsschulung oder Training-on-the-Job in Carouge

 

Sie stehen kurz vor dem Wechsel in eine Position als Führungskraft und möchten Ihre Führungsqualitäten verbessern? Sich Tipps und Anregungen zum erfolgreichen Führen und Delegieren holen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Als Führungstrainer und Weiterbildungsexperten (Sekretariat, Kündigungsgespräche, Managementschulung, Supportseminar, Inhouse, Motivationsschulung) werden wir gerne für Sie tätig. In Carouge oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Individualcoaching, Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Carouge.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Erfolgreich als Führungskraft
Kritisieren: Offene Kritik kann durchaus konstruktiv sein. Es kommt aber darauf an, sie zum richtigen Zeitpunkt einzusetzen. Auch die Dosis ist entscheidend. Auf jeden Fall sollte Kritik ein Ziel verfolgen: den Mitarbeiter besser zu machen. Vergewissern Sie sich jedoch, dass Ihre Kritik verstanden und angenommen wurde. Nur so ist sie sinnvoll. Was sollten Sie noch beachten? So kritisieren Sie richtig: - Kritisieren Sie sachlich und mit nachvollziehbaren Kriterien. - Kritisieren Sie konsequent. Die Linie zu wechseln, ist auf Dauer kontraproduktiv. - Macht ein guter Mitarbeiter einen Fehler – lassen Sie es ihn wissen. Auch, dass Sie es als einmaligen Ausrutscher betrachten. - Vergleichen Sie Mitarbeiter nicht miteinander. Das fordert nur Widerspruch heraus, im Sinne von „Dafür kann ich aber...“. - Es bringt so gut wie gar nichts, jemanden mit der Nase permanent auf seine Schwächen zu stoßen. - Kritisieren heißt auch, Grenzen zu setzen. Machen Sie deutlich, dass Sie Fehler verzeihen, aber keine Schlampereien.
weitere Tipps ...

 

Führungsstärke ausstrahlen
Lob und Komplimente: „Das war doch nichts Besonderes!“ „Ich habe das ja nur abgeschrieben!“ Neigen Sie zu diesen oder ähnlichen Sätzen, mit denen Sie die eigene Leistung abwerten? Dann ist es an der Zeit, am Thema Lob und Komplimente zu arbeiten! Wie sieht ein positiver Umgang mit fremder Anerkennung aus? Früher galt es als Zeichen von Bescheidenheit, Lob und Komplimente umständlich abzuwehren – vor allem bei Frauen. Heute passt diese Haltung nicht mehr in die Zeit und wirkt affektiert. Und es stimmt: Nicht jedes Lob ist ernst gemeint, und hinter mancher Schmeichelei verbergen sich handfeste Absichten. Dennoch müssen Sie mit Lob und Komplimenten angemessen umgehen: - Bedanken Sie sich ruhig und freundlich für ein Lob oder ein Kompliment. - Wer lobt, wirkt souverän – denn er ist in der Rolle dessen, der Anerkennung vergibt. Aber Achtung: Lob darf weder überheblich noch übertrieben wirken!
weitere Tipps ...

 

Starke Verhandlungen führen
Teilziele festhalten Eine Verhandlung besteht nicht nur aus einem einzigen „Ja“, sondern aus vielen kleinen Schritten. Achten Sie daher darauf, auch auf Teilziele hinzuarbeiten. Notieren Sie einzelne Punkte, die erreicht werden sollen. Halten Sie Teilziele fest. So riskieren Sie nicht, in eine andere Richtung gedrängt zu werden und können die Verhandlung unter Kontrolle halten. Außerdem werden hier schon Gemeinsamkeiten formuliert, auf die Sie später eventuell zurückgreifen können, falls sich die Verhandlung anders entwickelt. Notieren Sie auch die tatsächlich erreichten Ziele - besonders für die Nachbereitung ist dies wichtig. Verlieren Sie aber durch das Hinarbeiten auf Teilziele nicht das eigentliche Ziel aus den Augen.
weitere Tipps ...

 

 

Führungs- und Managementtraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Führungsseminare und Coachings. Nicht nur Motivationsschulung, sondern Telefon, Sekretariat, Kundenbindung, Einwandbehandlung, Telefonschulung oder Akquisition sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Zürich, Carouge oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für Führungskräfte

 

Rhetorik- und Kommunikationstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für alle, die etwas zu sagen haben. Nicht nur Motivationsschulung, sondern Vertreterworkshop, Verkäuferschulung, Basisverkaufstraining, Verkaufsgespräch, Verkaufsmeeting oder Verkaufsoptimierung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Carouge, Zürich oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Kurse für einen starken Auftritt

 


avio - ein Freiburger Unternehmen

In Freiburg im Breisgau sind wir zu Hause. Doch meist sind wir in ganz Europa für unsere Kunden vor Ort tätig. Denn Weiterbildung macht nicht an Grenzen halt. Über 30% unserer Seminare, Kurse und Coachings finden in der Schweiz statt. In Zürich, Carouge und gerne auch bei Ihnen vor Ort.

 

Seminare in Carouge

Unsere Seminare rund um den Bereich Führungs zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Unser professioneles Trainerteam hat über einige Jahre hinweg selbst aktiv im Führungsbereich gearbeitet und Erfahrungen gesammelt und gestaltet nun die Trainings stets interaktiv und praxisnah. Natürlich stets ganz individuell auf Ihre führungsbezogenen Bedürfnisse abgestimmt. Schicken Sie uns eine Mail und wir senden Ihnen umgehend unser Gratis-Infopaket mit allen Informationen rund um unsere Führungstrainings und Führungscoachings zu. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Rückmeldung.

unsere Referenzen ...

 

Zeitmanagement für Führungskräfte

Wichtigkeit & Dringlichkeit: Wichtigkeit bedeutet Ziel und Erfolg. Dringlichkeit nur Zeit und Termindruck. Das Dringende ist selten wichtig und das Wichtige ist selten dringend. Indem Sie Ihre Aufgaben in wichtig und dringlich einteilen, priorisieren Sie. Dringlichkeit und Wichtigkeit sind zwei Komponenten, die die Priorität der Aufgabe ergeben. Dringliche Arbeiten haben einen (Abgabe-)Termin, der kurz bevorsteht. Es geht bei der Dringlichkeit um die Einhaltung einer Frist und sie ist somit ein temporales Bewertungskriterium. Meist handelt es sich um einen einmaligen Nutzen, den eine solche Tätigkeit bringt. Mit dem Etikett Wichtigkeit versehene Aufgaben hingegen bringen Sie weiter. Sie sind meist langfristig angelegt und sollen auch langfristigen Nutzen bringen. Somit ist Wichtigkeit ein sachliches Bewertungskriterium. Merke: Wichtigkeit geht vor Dringlichkeit. Denken Sie besonders daran, wenn Sie „mal schnell“ etwas erledigen sollen.

 

 

 

... rtner so zum Grübeln gebracht werden, weil er versucht, einen Zusammenhang zwischen seinem Angriff und Ihrer Entgegnung zu finden. Das verschafft Ihnen Zeit und einen strategischen Vorteil, weil Sie den Ball umgehend zurückgespielt haben. Nun gut, im günstigsten Falle wird Ihr Gesprächspartner vielleicht etwas grübeln. Und dann? Es muss dann doch irgendwie weitergehen. Vieles ist denkbar: Entweder wird der Ton schärfer, weil Ihr Gegenüber Ihre Antwort als Dreistigkeit empfindet, oder das Gespräch endet ohne Ergebnis, weil Sie Ihren Gesprächspartner so aus dem Konzept gebracht haben, dass er das Gespräch abbricht. Vielleicht ignoriert er auch einfach, was Sie gesagt haben, weil es ihm nur absurd vorkommt, und wiederholt seine Äußerung, womit wir wieder am Anfang wären. Keine ...

 

(Publikationen von avio: Telefonzentrale, Seminaranbieter, Gesprächsende oder Seminar)

 

 


Übersicht zum Führungstraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, Ihnen als Trainer und Coaches zur Seite zu stehen.

 

Z

Download Informationen zum
Führungstraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Carouge, Zürich oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Carouge. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Gesprächsführungstraining, Verkaufsgespräch, Abschlusssicherheit, Einzelcoaching, Basisverkaufstraining, Business-to-Business Verkauf, Gesprächsinhalte
  • Führung: Gruppenführung, Teamkommunikation, Strategieplanung, Gruppendynamik, Stressvorbeugung, Gruppendynamik

  • Rhetorik: Gesprächsführung, sich durchsetzen, Lautstärke, argumentieren, Kommunikation, Briefe schreiben
  • Messeauftritte: Messepräsentation, Überzeugen am Messestand, Fachmesse, Leadgewinnung, Publikumsmessen, Publikumsmesse
  • Telefon: Telefonkurse, Telefoncoaching, Outbound, Kaltakquise, Telefonnotiz, Zentrale
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Mitarbeiter motivieren

Telefonnotiz, Serviceanrufe, Teamleitung, Messegespräch, Motivationsschulung, Telefonakquisition. Und vor allem: Mitarbeitermotivation!
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...